Ich habe mich dazu entschlossen noch einmal Teile älterer Berichte neu zu beleben.
Nachdem ich ja bereits eine Serie unseres ersten Hawaii Besuches aus dem Jahre 2010 neu erstellt habe, möchte ich jetzt mit einigen neuen Bildern und Berichten unseres Besuches aus dem Jahre 2013 fortfahren. Jetzt stellt sich die Frage warum ich das mache. Ich will es kurz erklären.
Zum einen sind die Berichte schon fast in den Archiven verschwunden und haben mehrere Serverumzüge mitgemacht. Sie sind ja noch zu CSC Zeiten entstanden. Wichtigster Grund ist aber das Fehlen der Bilder in den Original Beiträgen. Diese sind im Laufe der Jahre abhanden gekommen. Desweiteren waren sie relativ klein gerechnet. Eine Auflösung von 1280 x xxx ist nicht mehr so das Wahre.
Also habe ich mich dazu entschlossen die Bilder aus den Originalen nochmal neu zu sichten und zu sortieren. Und Stück für Stück werde ich sie hier in ordentlicher 4k Größe präsentieren. Ja, die Auflösungen und Bildschirme werden immer Größer. Die alten Bilder dienen da fast nur noch als Icon.

Beginnen möchte ich hier mit einem Beitrag, den ich eigentlich garnicht neu machen müsste. Er ist im Original vorhanden, mit einigen Bildern und allem drum und dran.
Es geht um den Beitrag zum Mauna Kea vom Mai 2013.
Dort ist unsere Anreise und der Aufstieg zum 4205m hohen Mauna Kea ausführlich beschrieben. Das will ich hier nicht noch einmal machen. Wozu auch. Ich möchte hier nur die Möglichkeit nutzen, noch einige Bilder unseres damaligen Ausfluges zu zeigen. Wie so häufig, habe ich damals nur einen Bruchteil der Bilder gezeigt. Keine Zeit, keine Lust und was auch immer die Gründe dafür gewesen sein mögen. Aber da ja nichts verschwindet in meinen Archiven kann ich das jetzt nachholen.

Also hier jetzt noch einmal 20 zusätzliche Bilder (4k) unserer unvergessenen Mauna Kea Besteigung. Oder nennt man es dann doch besser Befahrung? Naja, eine Mischung aus beidem trifft es wohl am besten.

Mauna Kea – Hawaii

Kommentar verfassen